Sunday Dec 04, 2022

Partnerrückführung – Ein Werkzeug zur Rettung von Beziehungen

Schätzungsweise die Hälfte aller Beziehungen endet mit einer Trennung. Der Trennungsschmerz ist wahrscheinlich einer der schlimmsten psychologischen Schmerzen überhaupt. Gescheiterte Beziehungen können tiefe Narben in der Seele hinterlassen und das Leben negativ beeinflussen. Um solche Folgen zu vermeiden, sollte eine Partnerrückführung in Betracht gezogen werden. Regression bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Partnerschaft durch den Einsatz von Aufmerksamkeit, Gefühl und medialen Kräften wiederhergestellt wird.

Was ist eine Partnerrückführung?

Partnerrückführung ist ein Prozess, bei dem ein Paar, das sich getrennt hat, regressiv zu seiner Beziehung zurückkehrt, wie sie vor der Trennung war. Dies geschieht durch den Einsatz von Aufmerksamkeit, Gefühl und medialen Kräften. Ziel ist es, einen Zustand zu erreichen, in dem sich das Paar nur noch an die guten Zeiten erinnert, die es zusammen hatte, und die negativen Aspekte, die zur Trennung geführt haben, vergisst.

Der erste Schritt besteht darin, die Ursache für die Trennung zu ermitteln. Dies kann durch mediale Kräfte oder einfach durch Gespräche mit dem ehemaligen Partner geschehen. Sobald die Ursache gefunden ist, wird im nächsten Schritt an der Heilung der Wunden gearbeitet, die während der Trennung entstanden sind. Dies geschieht, indem Sie Ihrem ehemaligen Partner mit Hilfe von Aufmerksamkeit und Gefühl positive Energie zukommen lassen 

Der letzte Schritt besteht darin, mit Hilfe medialer Kräfte eine Brücke zwischen Ihnen und Ihrem ehemaligen Partner herzustellen. Diese Brücke wird Ihnen helfen, miteinander zu kommunizieren, und letztlich zu einer erfolgreichen Versöhnung führen 

Wie funktioniert die Partnerrückführung?

Der Prozess der Partnerrückführung beginnt mit einer Sitzung, in der sich das Paar an die glücklichen Momente erinnert, die es gemeinsam erlebt hat. Danach werden sie gebeten, sich in diese Momente zurückzuversetzen und das Glück zu spüren, das sie damals empfunden haben. Schließlich werden sie gebeten, mit ihrem Partner durch mediale Kräfte Kontakt aufzunehmen und ihre Liebe füreinander auszudrücken.

Schlussfolgerung 

Paare, die eine Partnerrückführung erlebt haben, berichten, dass sie sich glücklicher und stärker mit ihrem Partner verbunden fühlen als zuvor. Wenn Sie eine Partnerrückführung in Erwägung ziehen, ist es wichtig, dass Sie einen qualifizierten Therapeuten finden, der Sie durch den Prozess führen kann. Denken Sie daran, dass die Partnerrückführung kein Allheilmittel für Beziehungsprobleme ist, aber sie kann ein wirksames Mittel sein, um eine Beziehung zu retten, die es wert ist, gerettet zu werden.

 

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to Top