Schöne Inseln in Kroatien

Kroatiens Küste ist rein, fast alle 2.000 Kilometer und 1.200 Inseln davon, und steht allen offen. Kroatien ist ein absolut atemberaubendes Land in Europa, das es zu entdecken gilt. Kroatien besteht nicht nur aus Urlaub in Dubrovnik und Städtereisen nach Zagreb – weit gefehlt! Das Land beherbergt auch viele schöne und unberührte Inseln, die sehr leicht zu erreichen sind und entweder als Ausgangspunkt für einen Urlaub oder als Ziel für Inselhüpfen genutzt werden können. Es ist die Art von Ort, der mit den schönsten Orten in Kroatien und historischen Städten gefüllt ist, wie die von Dubrovnik und seinen Inseln, die einen Besuch wert sind. die besten Inseln in Kroatien, die über die gesamte Adria verstreut sind, die absolut atemberaubend ist.

Wenn Sie planen, Kroatien zu besuchen und nach der besten Villa in Kroatien suchen, finden Sie hier das beste Reisebüro (TRAVELER), um Ihre perfekte Villa in Kroatien zu finden.

Insel Hvar

Hvar ist wahrscheinlich eine der Hauptinseln, die Sie in Kroatien kennen, und das ist nicht überraschend! Diese kroatische Insel ist nicht nur berühmt für Touristen wie Sie und mich, sondern auch für Superstars. Hvar ist vielleicht als Partyinsel bekannt, aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Sie werden ein reichhaltiges Nachtleben in der Stadt Hvar finden, aber investieren Sie in die Gelegenheit, die Insel zu erkunden, und Sie werden verschiedene ruhigere Städte beobachten, die für Familien unglaublich sind, wie Stari Grad und Jelsa.

Insel Vis

Auf der Insel Vis können Sie atemberaubend schöne Strände, versteckte Buchten, eine faszinierende Geschichte und ein reiches soziales Erbe erkunden. Die Stadt Vis hat ein Design im venezianischen Stil mit Straßen aus dem charakteristischen weißen Kalkstein der benachbarten Insel Brač.

Es gibt ein Fischerdorf namens Komiža, das für die Meeresseite von Stiniva bekannt ist, ein klarer Konkurrent für die wahrscheinlich beste Meeresküste Europas. Sie können auch ein Boot zur nahe gelegenen Insel Biševo nehmen, um die Blaue Grotte oder Blaue Grotte zu sehen.

Die Insel Vis zieht derzeit weit weniger Urlauber an als andere Inseln, nicht weil sie nicht besonders schön ist, sondern weil sie nicht bemerkenswert ist. Für den Fall, dass Sie nach einem unverbundenen Kurzurlaub suchen, ist Vis die ideale Wahl.

 Insel Cres

Auf Cres, einem Prototyp der kroatischen Insel, werden Sie hin und wieder von der Pracht verblüfft sein: Ihre Nordhänge sind von Eichenwäldern eingenommen; Abgründe stehen erhaben entlang der Küstenlinie; und zerfallende Gipfelstädte geben einen Teil des transportativen Relikts. Vermutlich werden Sie auch Ihren inneren Ornithologen finden – Cres ist bekannt für seine Gänsepopulation, und kein Anblick ist grandioser als der des furchterregenden Vogels, der seine Flügel ausbreitet und in die abendliche Adria eintaucht.

Insel Mljet

Homer lobte diese von Wellen umspülte Insel aus Aleppo-Kiefern und Steineichen in seiner Odyssee, und der World Wide Fund for Nature hat sie zu einem der letzten Himmel im Mittelmeer ernannt. Das nördliche Drittel von Mljet umfasst den Mljet-Nationalpark, in dem zwei miteinander verbundene türkisfarbene Salzwasserseen inmitten dichter Wälder liegen. Pomena, der Eingang zum Erholungsgebiet, ist nur ein kurzes Stück mit dem Segelboot von Dubrovnik entfernt. Fahren Sie Montokuc hinauf, um die süß riechenden Kiefern zu sehen, die auf die silberblaue Adria herabfallen, oder mieten Sie ein Fahrrad und verkaufen Sie den Veliko Jezero (Großen See) – in der Mitte steigt eine kleine Insel hinauf, die von einer Benediktiner-Religionsgemeinschaft aus dem 12. Jahrhundert bedeckt ist , die Sie mit dem Boot besuchen können.

Insel Brac

Brač ist die Insel, die für ihre Steinbrüche bekannt ist, von denen einige zum Bau des Weißen Hauses in Washington DC, des Diokletianpalastes in Split, zahlreicher Kirchen, Klöster und Parlamentsgebäude verwendet wurden. Abgesehen vom Stein ist Brač für sein hochwertiges Olivenöl und seine wunderbaren Engstellen bekannt. Einer der beliebtesten Orte auf der Insel ist sicherlich die Meeresseite Zlatni Rat (Goldenes Horn) in Bol, deren Form sich mit den Strömungen der Brise und des Ozeans ändert.

Geheimtipp: Entdecken Sie Kroatien und buchen Sie die beste Villa in Kroatien hier ist das beste Reisebüro (TRAVELER), um Ihre perfekte Villa in Kroatien zu finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.