Warum kaufen Leute NFTs?

Das jüngste Google-Suchvolumen für „NFTs“ hat das von Kryptowährungen übertroffen. „NFT“ ist auch das aktuelle „Wort des Jahres“. Wir leben in einer sich verändernden Welt, in der Technologie und Kultur häufig aufeinandertreffen. Wir sollten NFTs und die Blockchain-Technologie, die sie antreibt, als eine neue Form des digitalen Eigentums betrachten. Benutzer können der Blockchain vertrauen, um das Eigentum an digitaler Kunst zu registrieren.

Kryptowährungen sind bekannt für ihre volatilen Preise. NFT sind heute bekannt für bildende Kunst, Musik, soziale Zwecke, Sammlerstücke und Spiele. Die bekanntesten Projekte sind derzeit CryptoPunks, Bored Ape Yacht Club und Spiele wie Axie Infinity.

2021 hat eine Rekordzahl von web3-Projekten die Fantasie der Öffentlichkeit beflügelt. Das weltweite NFT-Handelsvolumen überstieg kürzlich 23 Milliarden US-Dollar, ein 230-faches Wachstum von 100 Millionen US-Dollar im Jahr 2020. Es ist der einfachste Weg, Menschen mit Blockchain und Kryptowährungen vertraut zu machen. Sie haben das Interesse an digitaler Kunst und dem Besitz digitaler Medienobjekte erneuert.

Warum sind NFTs populär geworden?

Es gibt vier Gründe, warum NFTs in diesem Jahr die Schlagzeilen dominierten und ein Rekordhandelsvolumen erreichten:

  • Verbrauchermarken verwenden NFTs, um digitale Sammlerstücke in limitierter Auflage fallen zu lassen. Nike und Adidas sind aktuelle
  • Beispiele. Erwarten Sie, dass im Jahr 2022 mehr Marken NFTs nutzen werden, um Marketinginitiativen voranzutreiben
  • Prominente und Medienpersönlichkeiten erkunden NFTs, um das Engagement und die Kommunikation der Fans zu steigern
  • NFTs haben ein neues digitales Genre hervorgebracht: Play-to-Earn-Spiele
  • Schöpfer digitaler Kunst und das Publikum auf der ganzen Welt interagieren direkt ohne Zwischenhändler

Allerdings haben nur die Reichen und Reichen Zugang zu physischen Kunstwerken erhalten. Gewöhnliche Leute konnten nie hoffen, sie in die Hände zu bekommen. Dies liegt daran, dass sie kulturell und finanziell unbedeutend waren. Heute steht das Internet für Kultur. Blockchain und NFTs stellen einen wirtschaftlichen Wert dar. Durch die Verbindung beider Dinge haben wir einen globalen 24/7-Markt für alles, was Menschen erschaffen, kaufen und verkaufen möchten.

Die Vorteile und Vorteile des offenen Internets von web3 entfalten sich direkt vor unseren Augen. Gründer und Schöpfer bauen ihre Traumprojekte. Benutzer und Teilnehmer finden neue Wege, sie zu nutzen. Die Welt wird neu erfunden, während wir sprechen und denken. Mit der Zeit werden sich die Menschen an das Phänomen gewöhnen, „alles im Internet zu besitzen“. Digitale Kunst ist der Beginn der Verwirklichung dieser Vision.

Fazit

Es gibt viele Möglichkeiten, die Funktionsweise von Blockchain und NFTs zu verstehen. Eine davon sollte sein, wie ein Individuum mit der digitalen Kunstwelt interagiert. Wir sehen, dass Leute aus persönlichen und beruflichen Gründen ins Web 3.0 kommen. Viele Start-ups machen sich im gesamten Anwendungsspektrum bemerkbar, vom Aufbau von NFT-Marktplätzen bis hin zu Wallets.

NFTically ist ein globaler B2B-Saas-Hub mit maßgeschneiderten Lösungen für Unternehmen, Marken, Künstler, Gamer und andere Schöpfer, um ihre eigenen NFT-Marktplätze aufzubauen und zu starten. Das Team besteht aus Blockchain-Entwicklern und Führungskräften, die es lieben, reale Probleme zu lösen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.