güvenilir slot siteleri deneme bonusu veren siteler instagram takipçi satın al marmaris escort bodrum escort fethiye escort ankara escort Aeldra Zeta Yang canlı bahis siteleri Aeldra Yang istanbul escort bayan kadıköy escort bayan 1xbet şişli escort Casinoslot Bahisnow beşiktaş escort Medyum yasin hoca Kiralık playstation ankara escort betxlarge giriş betturka giriş canlı bahis Güvenilir casino siteleri güvenilir bahis siteleri temp mail

Was Sie über Pressotherapie wissen müssen

Was ist Pressotherapie?

Bei der Pressotherapie handelt es sich um ein Verfahren, das die Lymphdrainage fördern soll, wodurch Arme und Beine möglicherweise schlanker aussehen (weil sie weniger Flüssigkeit transportieren), Schmerzen lindern und den Körper entgiften sollen. Mit Hilfe einer Luftdruckmaschine wird ein Anzug aufgeblasen, der Ihre Arme, Beine oder Ihren Bauch in rhythmischen Bewegungen zusammenpresst, ähnlich wie bei einer Massage.

Es gibt Hinweise darauf, dass Lymphdrainage-Massagen wie die Pressotherapie das Auftreten von Cellulite verringern und Flüssigkeit in den Lymphknoten ableiten können, die sich nach Operationen oder bestimmten Krebsbehandlungen ansammeln kann.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Sie bei der Pressotherapie erwarten können, wer für die Behandlung in Frage kommt, welche Vorteile und Nebenwirkungen sie hat und was sie kosten wird.

Wie ein Pressotherapiegerät funktioniert

Die Pressotherapie wird in der Regel in Spas oder Wellness-Zentren durchgeführt, die auch Gesichtsbehandlungen, Waxing oder Massagen anbieten können. Das Verfahren wird von einer ausgebildeten Kosmetikerin durchgeführt. Die Pressotherapie ähnelt einer Lymphdrainage, aber während die Massage von Hand durchgeführt wird, wird die Pressotherapie von einer Maschine verabreicht, die jedes Mal die richtige Menge Druck ausübt. So funktioniert das Verfahren:

  1. Sie kommen zu Ihrem Termin und werden zum Pressotherapiestuhl oder -bett geführt. Sie brauchen sich nicht zu entkleiden. Sie können zwar lernen, wie Sie sich selbst eine Lymphdrainage zu Hause geben können, aber die Pressotherapie sollte immer in einer Praxis mit einer ausgebildeten Fachkraft durchgeführt werden.
  2. Die Kosmetikerin hilft Ihnen beim Anlegen des Kleidungsstücks (das wie ein Astronautenanzug aussieht). Dieser kann um die Beine, den Mittelteil, die Arme oder alle drei gewickelt werden.
  3. Das Kleidungsstück ist mit Schläuchen versehen, die an eine computergesteuerte Luftdruckmaschine angeschlossen sind. Das Kleidungsstück bläst sich mit Luft auf, und Sie spüren ein Druckgefühl, das sich wie Druck anfühlt, nicht wie Schmerz.
  4. Eine typische Sitzung dauert 30 bis 45 Minuten. Ihr Körper kann sich danach leicht anfühlen, und manche Menschen haben das Gefühl, dass sie sofort urinieren müssen, was auf die Bewegung des Wassers im Körper zurückzuführen sein könnte. Sie können die Pressotherapie bis zu zweimal pro Woche durchführen lassen.

Vorteile der Pressotherapie

Die Pressotherapie stimuliert das Lymphsystem des Körpers. Wenn es optimal funktioniert, transportiert das Lymphsystem die Lymphe

vertrauenswürdige Quelle

Young beautiful woman in the salon for beauty. The treatment of cellulite and lymphatic drainage

eine Flüssigkeit, die weiße Blutkörperchen enthält, die bei der Bekämpfung von Infektionen helfen. Mögliche Vorteile der Pressotherapie sind:

  • entspannte Muskeln und weniger Schmerzen
  • Verringerung des Erscheinungsbildes von Cellulite
  • Vertrauenswürdige Quelle
  • Reduzierung von Schwellungen
  • vertrauenswürdige Quelle
  •  und Steifheit in den Gliedmaßen
  • Beseitigung von Giftstoffen
  • Zuverlässige Quelle
  • dies muss jedoch noch weiter erforscht werden
  • straffe und feste Haut
  • Zuverlässige Quelle
  • Stärkung des Immunsystems durch die Lymphe
  • vertrauenswürdige Quelle
  •  richtig bewegen

Wann sollte eine Pressotherapie vermieden werden?

Die Pressotherapie gilt im Allgemeinen als sicher für Erwachsene aller Altersgruppen. Wenn Sie jedoch schwanger sind, kürzlich operiert wurden oder andere gesundheitliche Probleme wie Herzkrankheiten, Diabetes oder Fieber haben, sollten Sie immer mit einem Arzt sprechen, bevor Sie sich einer Pressotherapie unterziehen. Wenn Sie sich kürzlich einen Knochen gebrochen haben oder an Osteoporose oder einer anderen Knochenerkrankung leiden, sollten Sie ebenfalls einen Arzt aufsuchen, um sicherzugehen, dass diese Behandlung die Verletzung nicht zu stark belastet.

Zum Mitnehmen

Die Pressotherapie ist ein Verfahren, das die Lymphdrainage unterstützt und Arme, Beine oder den Bauch schlanker oder definierter aussehen lassen kann. Die Behandlung kann auch Schmerzen lindern und den Körper von angesammelten Giftstoffen entgiften. Mit Hilfe einer Luftdruckmaschine wird ein Anzug aufgeblasen, der die zu behandelnden Körperregionen zusammendrückt. Die Behandlung fühlt sich an wie eine kräftige Massage und sollte eine entspannende Erfahrung sein.

Die Pressotherapie gilt im Allgemeinen als sicher. Wenn Sie jedoch schwanger sind oder unter Vorerkrankungen wie Herzkrankheiten, Diabetes oder sogar Fieber leiden, sollten Sie vor einer solchen Behandlung immer Ihren Arzt konsultieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

casino siteleri deneme bonusu veren siteler deneme bonusu bahis siteleri