Wie nehme ich meinen Bildschirm auf?

Diese Frage taucht immer dann auf, wenn jemand aufzeichnen möchte, was er auf seinem Computer-Desktop tut. Eine Bildschirmaufnahme ist mit einem Programm namens iTop Screen Recorder möglich. iTop Screen Recorder ist eine Bildschirmaufzeichnungssoftware, die einfach zu erlernen ist und den Geldbeutel nicht zu sehr belastet. Diese Software zeichnet Desktop-Aktivitäten auf, indem sie eine professionelle Bildschirmaufzeichnung aller Aktivitäten durchführt, die Sie auf Ihrem Desktop ausführen.

Zu lernen, wie man Computerbildschirmaktionen aufzeichnet, ist einfach, wenn Sie einige wirklich großartige Bildschirmaufnahme mit Ton tutorials finden, die Ihnen beibringen, wie es geht. Das Erlernen der Verwendung von Screen-Capture-Software wird Ihnen helfen, Ihre Expertenfähigkeiten gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Mitarbeitern gleichermaßen zu zeigen. Sie können Ihren Bildschirm aufzeichnen, während Sie eine Vielzahl von Aktionen ausführen, die Sie jemand anderem zeigen möchten. Sie können Personen zeigen, wie sie verschiedene Aufgaben ausführen oder bestimmte Software verwenden, indem Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen.

Um Ihren Bildschirm aufzuzeichnen, benötigen Sie eine spezielle Bildschirmaufzeichnungssoftware wie den iTop Screen Recorder. Es eignet sich besonders gut zum Erstellen von Tutorials, da es Ihnen ermöglicht, Ihren Computerbildschirm und die Aktivitäten aufzuzeichnen, die auf dem Bildschirm stattfinden, z. B. das Abrufen von E-Mails, das Erstellen einer Diashow oder sogar das Interviewen mit jemandem über einen Dienst wie Skype. Die Möglichkeiten sind so endlos wie Ihr Fachwissen.

Öffnen Sie zuerst Ihre iTop Screen Recorder-Software und wählen Sie dann aus, was Sie aufnehmen möchten, und klicken Sie auf die Aufnahmeschaltfläche mit der Software. Bevor Sie beginnen, können Sie auswählen, ob Sie auch Töne aufnehmen möchten oder nicht. Sie können Ihre Mausklicks und die Ansicht des Cursors übertreiben, indem Sie auch die Cursorbewegungen hervorheben. Dies ermöglicht es Ihrem Betrachter, sich dessen bewusst zu sein und zu beobachten, was Sie ihm beizubringen versuchen, während er sich das Tutorial ansieht, das Sie für ihn erstellen.

Beginnen Sie als Nächstes mit den Aufgaben, die Sie auf Ihrem Computerbildschirm aufzeichnen möchten. Gehen Sie einfach wie gewohnt durch die Schritte. Sie können Ihre Stimme aufnehmen, während Sie das Tutorial erstellen, oder Sie können Ihre Stimme während des Bearbeitungsprozesses separat zur Bildschirmaufnahme hinzufügen, wenn Sie dies wünschen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie die Software verwenden können, um andere zu unterweisen.

Sobald Sie die erste Aufnahme haben, können Sie sie schließlich in der Aufnahmesoftware zur endgültigen Bearbeitung öffnen. Sie können Callouts und andere spezielle Funktionen und Highlights hinzufügen, damit Ihre Zuschauer besser verstehen, was Sie ihnen beibringen. Anschließend wählen Sie das Format aus, in dem Sie es speichern möchten, z. B. MPEG, oder das Veröffentlichen im Internet. Die Software führt Sie durch einen Großteil davon und bevor Sie es wissen, werden Sie ein veröffentlichter Tutorial-Autor sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.